Sicher bestellen
-20% extra auf Sale-ArtikelGutschein aktivieren

Ihr Gutschein ist vorgemerkt

Ihr 20 %-Gutschein mit Code CHANCE20 wird automatisch am Ende des Bestellvorgangs angewendet.

Bedingungen

Einlösebedingungen für Deutschland & Österreich: Gutschein in Höhe von 20 % gilt vom 19.02.2024 00:00 Uhr bis 29.02.2024 23:59 Uhr auf Artikel des Mode Sortiments die mit dem Preis-Label „SALE“, „SALE!“ und “Angebot der Woche” gekennzeichnet sind bis zu einem maximalen Rabattwert von 1.000 € für Neu- und Bestandskunden in Deutschland und Österreich auf www.hse.com, telefonisch oder über die HSE App. Bücher sind vom Gutschein ausgenommen. Der Rabatt wird nur auf Artikel der Kategorie Mode mit dem Preis-Label „SALE“, „SALE!“ und “Angebot der Woche” im Warenkorb angerechnet. Für alle anderen Produkte des Warenkorbes gilt der Rabatt nicht. Barauszahlung nicht möglich. Für alle vorangegangenen Bestellungen des gleichen Tages oder spätere Einkäufe am gleichen Tag gilt der Rabatt nur dann, wenn der Gutscheincode auch bei diesen Bestellungen verwendet wurde. Der Gutschein ist nicht übertragbar, er kann nicht mit anderen Gutscheinen, Rabatten, Treue-Abos, Warteliste oder sonstigen Aktionen kombiniert werden. Der Gutscheincode kann mehrfach pro Tag verwendet werden, jedoch kein weiterer Gutscheincode am selben Tag. Gutschein gilt auch bei Teil-Retoure oder vollständiger Retoure als eingelöst und wird bei Retouren anteilig verrechnet (entsprechend dem Anteil der retournierten Artikel am gutscheinfähigen Bestellwert, ohne Versandkosten). Der Gutschein gilt nicht für HSE-Mitarbeiter. Sie können den Gutscheincode CHANCE20 einfach bei „Bestellung abschließen“ unter „Gutschein einlösen“ eingeben. Bei Bestellungen über die EASy-Hotline bitte nur den EASy-Code 24026 verwenden.

Jetzt Wunschprodukte auswählen und bestellen!

Angebote entdecken
Austria flag icon

Willkommen bei HSE

Sie befinden sich auf der österreichischen Seite von HSE. Wohin sollen wir Ihre Bestellung liefern:

  • Lieferung nach Österreich
  • Lieferung nach Deutschland
  • Lieferung in die Schweiz

Veralteter Browser

Ihr Browser ist veraltet – Shop‑Funktionen evtl. eingeschränkt

Sie verwenden noch den Internet Explorer.
Die Verwendung wird von Microsoft nicht mehr empfohlen.
Sie verwenden eine ältere, unsichere Version des Safari Browsers.
Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen.

Bitte benutzen Sie deshalb einen aktuellen Browser, wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge - für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und Komfort in unserem Online-Shop.
Alternativ können Sie jederzeit telefonisch bestellen, unter 0800 29 888 88 (gebührenfrei).

T-Shirts

48 von 119 Produkten gesehen

T-Shirts für Damen – die vielseitigen Basics, die in keinem Kleiderschrank fehlen dürfen

Das T-Shirt ist fester Bestandteil der Mode und beliebt bei jedem. Sportliche Frauen tragen es genauso wie solche, die die Kombination aus modischem Chic und Bequemlichkeit zu schätzen wissen. Die Shirts von heute sind dabei so vielseitig wie Ihre Trägerin. Einfarbige Basics erfreuen sich ebenso großer Beliebtheit wie die T-Shirts, die die aktuell angesagten Modetrends aufgreifen. Shirts und Tops – drunter und drüber getragen echte Klassiker.

Unzählige Schnitte und Details für die Frau

Kein Shirt ist wie das andere und nicht jedem Typ steht jedes Modell. Zunächst ist da einmal die Frage des Ausschnitts. Einmal die Entscheidung getroffen, bleiben die meisten entweder konsequent beim V-Ausschnitt oder eben beim Rundhalsausschnitt, weil sie sich im entsprechenden Shirt-Modell wohler fühlen. Und dann ist da ja auch noch der Schnitt. Wer eine schlanke Figur ohne erkennbare Problemzonen hat, ist in der Wahl natürlich frei. Schmal geschnittene Shirts können genauso problemlos getragen werden solche, die die Figur umspielen. Solche sind beispielsweise perfekt für den beliebten Look mit blickdichten Strumpfhosen und Schuhen wie Ankle Boots.

Damen mit etwas mehr Bauch oder Hüften werden eher auf kaschierende Modelle setzen, die nicht nur etwas weiter geschnitten sind, sondern auch noch optisch den Blick auf die Vorzüge der Figur lenken. Hier wird gern mit aufwendigen Drucken, aber auch mit hübschen Raffungen gearbeitet.

Früher verpönt - heute absolut angesagt

Wussten Sie, dass das Kurzarm-T.Shirt noch gar nicht so lange mit Selbstverständlichkeit getragen werden kann? Früher wurde es der Unterwäsche zugeschrieben und diese in der Öffentlichkeit zu präsentieren war absolut tabu. Die Ausnahme: Männer und Sporttreibende. Erst nach dem zweiten Weltkrieg, als buchstäblich alle die Ärmel hochkrempeln mussten, trat das T-Shirt seinen Siegeszug als modisches Basic an, das auch von Frauen getragen werden durfte. Zum Glück, denn sonst könnten wir uns heute nicht an der großen Vielfältigkeit erfreuen.

Das Top - drunter und drüber ein echter Volltreffer

Das ärmellose Top ist herrlich feminin und in zahlreichen Varianten zu haben. Süße Spaghetti-Träger-Tops eignen sich hier perfekt für sportliche Freizeit-Looks oder - besonders in der Spitzen-Variante - für romantische Stylings. Tops mit breiten bis schulterbreiten Trägern sind beliebt bei aktiven Frauen und werden auch gern im Bereich der Figur formenden Wäsche verwendet, da die verstärkten Träger dem Dekolleté mehr Halt bieten. Besonders beliebt sind Neckholder-Tops, die keine Ärmel haben, sondern im Nacken gebunden werden. Der schulterfreie Look passt perfekt zum Sommer.

Stilbrüche erlaubt

Früher wurde strikt getrennt. Shirts und Tops waren das eine, Businessmode das andere. Heute kann (fast) nach Herzenslaune gemixt und gestyled werden. Shirts und Tops unter dem Blazer oder Sakko sind heute keine Seltenheit mehr, sondern ein Ausdruck von Geschmack und Stilsicherheit. Hierbei können Sie sowohl auf schlichte, taillierte Shirts zurückgreifen, als auch auf solche mit einem besonderen Hingucker wie einem Metallic-Effekt oder einer funkelnden Pailletten-Verzierung.